125 Jahre Jordanpark Kaufbeuren
Konzeption einer Ausstellung zur Geschichte und Ökologie, auf Grundlage des erarbeiteten Parkpflegewerkes, mit Parkführung im Rahmen des "Tag des offenen Denkmals".
Momentan wird die Entwurfsplanung zum 1. Bauabschnitt erarbeitet.

Die Entstehung des Jordanparks erfolgte auf Initiative der Stadt Kaufbeuren und dem Gartenbau- und Verschönerungsverein in zwei Bauphasen ab 1890. Es handelt sich um eine Parkanlage im landschaftlichen Stil. In Ihm wurde die Idee der Orts- und Landesverschönerung und der Gedanke eines Bürgerparks umgesetzt.

Auftraggeber:
Stadt Kaufbeuren

Umsetzung:
2015